Samstag, 1. September 2012

Willkommen im September

Fang nie an aufzuhören, hör nie auf anzufangen.

– Marcus Tullius Cicero












Herzlich willkommen in einem neuen Kalendermonat. Dieses Mal im Programm: September! Vier spannende, herausfordernde, schöne und interessante Wochen liegen vor jedem von uns. Bei manchen weist der Terminkalender bereits auf das ein oder andere Ereignis hin, die anderen blicken noch auf einen relativ leeren Kalendermonat. Aber eins kann ich versprechen: der Monat wird nicht leer bleiben. Wir werden ihn Tag für Tag füllen.

Was bei mir im Kalender steht? Einige Geburtstage von Freunden, ein Massagetermin, Zahnreinigung mit Vorsorge und 20 Stunden Flugzeit. Auf das letztere freue ich mich in erster Linie am wenigstens (denn die 20 Stunden erstrecken sich über zwei Tage mit einem Stopover). Freuen tu' ich mich nämlich erst ab dem Moment, wo ich am Zielflughafen aussteige und ich mit "Aloha" begrüßt werde! Zum ersten Mal in meinem Leben wage ich mich in ein kleines Abenteuer mit Rucksack, Freundin und Hosteltagen. Dies nur als kurze Information am Rande, denn im Gegenzug wird das bedeuten, dass es auf meinem Blog ein bisschen ruhiger zugehen wird. Dafür dürft ihr Euch auf Gastbeitrage von lieben Bloggerkolleginnen freuen. Jedoch werde ich auf Kommentare nur mit Zeitverzögerung antworten können....aber bitte kommentiert trotzdem fleißig weiter, denn das ist der Applaus für unsere Bloggerarbeit :-)

Auf meiner September-Wunschliste steht diesen Monat jedoch:
  • Vorbereitungen treffen, noch mehr Vorbereitungen treffen und noch ein paar Vorbereitungen treffen (haha...sprich: im Büro, privat und natürlich hier bei HappyIch)
  • Geburtstagsgrüße an alle Freunde versenden
  • Ein super spontanes Treffen mit einer meiner besten Freundinnen, mit der ich bereits mein Sandförmchen im Sandkasten geteilt habe 
  • Meine persönliche Entrümpelchallenge weiter voranzutreiben
  • Den neuen Joy Fielding-Krimi verschlingen 
  • Ein Gastbeitrag bei Selbstbewusstleben

Worauf freut ihr Euch in diesem neuen Monat? Welche Verbindung habt ihr zum September? Was bedeutet er Euch? Herbstgefühle, Strickpullovershopping, Schulstart, Unistart, das Verfärben der Blätter an den Bäumen?





Kommentare:

  1. Schade, dass Du im September nicht mehr so viel schreiben wirst, ich lese Deine Posts nämlich wahnsinnig gerne.

    Aber ich wünsche Dir eine tolle Reise und viel Spaß mit dem Backpacking. ;-) Und einen erfolgreichen September in jeglicher Hinsicht.

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Tia,
    ich bin erst in der letzten Septemberwoche weg, daher darfst Du Dich auf jeden Fall noch über genügend Lesematerial freuen! Und auch in meiner Abwesenheit gibt es hier genügend Lesestoff, teilweise von mir im Vorfeld vorbereitet und ein paar Gastbeiträge von meinen Bloggerkolleginnen. Nur mit dem Beantworten von Kommentaren wird es nicht zeitnah klappen!

    Danke für die lieben Wünsche und auch Dir einen tollen September!

    Alles Liebe
    sue

    AntwortenLöschen
  3. Ich bin gespannt, wie dir das neue Joy Fielding-Buch gefällt. Bitte berichte mal - ich habs mir nämlich nicht runtergeladen, aber vielleicht kommt es doch noch auf die Wunschliste - lese ich doch schon seit 20 Jahren Joy Fielding...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Katrin,

      wie jetzt?? Du liest seit 20 Jahren Joy Fielding und bist nicht ganz scharf auf das neue Buch?? Ich berichte auf jeden Fall wobei ich auf das Buch aktuell noch warte. Das liegt aber nicht an Lieferschwierigkeiten des Buchhändlers meines Vertrauens sondern an meiner besten Freundin, die mir das Buch als Reiseproviant schenken wird. Ich muss also noch bissle warten und freue mich auf das Krimilesen im Flugzeug :-)

      Alles Liebe
      sue

      Löschen